Restaurants Archive - Sophia Schillik
100
archive,category,category-restaurants,category-100,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-3.8.1,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Genuss Festival Vorarlberg 2018 vom 3. Juni bis 8. Juli 2018

Am Sonntag hatte ich das überaus große Glück, in das Eröffnungsmahl des „4. Genuss Festival Vorarlberg“ reinzurutschen, an welchem ich vor genau zwei Jahren schon einmal teilnehmen konnte. Wobei „teilnehmen“ das falsche Wort ist: „Dabei“ war ich. Sagt man hier doch so. Ist dabei sein alles? In diesem Fall schon. Das Festival erstreckt sich über eine Länge von fünf Wochen, Kurator Hannes Konzett stellt jedes Jahr ein sehr beachtliches Programm mit hochkarätigen Köchen, lokalen Produzenten, kleinen Betrieben, beachtenswerten Manufakturen, ansäßigen Experten etc. pepe zusammen und jeder pickt sich dann nach Lust und Laune etwas zeitlich und thematisch passendes heraus.

READ MORE

Neue Wege für Küchenchef Eric Werner: „Ich bleibe zu 99 % in Köln.“

Es ist auf den Punkt genau vier Wochen her , dass ich Eric Werner im Himmel un Äd besuchte und auf Social Media meinem Erstaunen über dessen „Teller von unglaublicher Präzision & Raffinesse“ Ausdruck verlieh. Umso mehr fiel ich aus ebenjenen Wolken, denen ich dort, im 11. Stock des Turmgebäudes, gerade noch so wunderbar nah gewesen war. Innerhalb weniger Tage – zehn, um genau zu sein – machte die neue Betreibergesellschaft den Laden dicht.
READ MORE

Neo/biota

Hand aufs Herz: Schlummert nicht in jedem von uns eigentlich ein Langschläfer? Am liebsten würden wir uns doch alle nach dem Weckerklingeln noch einmal umdrehen und eine Runde weiterdösen. Spät frühstücken. Aber dann so richtig gut. Erik Scheffler und Sonja Baumann haben das erkannt und daraus nicht nur einen Lifestyle, sondern gleich ein neues Restaurantkonzept gemacht – in Köln so bisher einzigartig.

READ MORE

HENNE.Weinbar eröffnet Montag, 9. April, in Kölns Innenstadt

In die Kölner Gastronomie kommt dieses Jahr ordentlich Bewegung. Es war ja auch ein bisschen überfällig. Mit der HENNE.Weinbar, die am Montag (9. April)  öffnet, zieht ein Konzept in die Räumlichkeiten des ehemaligen Spitz (früher Vintage), das das Potenzial zum verlängerten Wohnzimmer hat. Sharing Dishes in 6-Gang-Größe, die individuell bestellt oder auch als Menü gegessen werden können, aus vier Kategorien (sharing is caring / kalt / warm / süß oder käse).

READ MORE